Please update your Flash Player to view content.

...dass die Holzbranche nach Angaben des Bundesministeriums für Wirtschaft in Deutschland ungefähr 150.000 Mitarbeiter in Betrieben mit mehr als 50 Beschäftigten zählt.

Wir über uns

Firmenchronik

 

1970

Der Zimmerei- und Holzbaubetrieb Elsässer wurde 1970 von Zimmerermeister Manfred Elsässer in Würzbach bei Calw gegründet.

Das Firmengelände bestand lediglich aus einer Wiese am Waldrand mit einer kleinen Hütte zum Unterstellen der Maschinen.

anfang

 

Zur damaligen Zeit wurden außer Zimmerarbeiten auch Baufertigteile wie Tore, Türen usw. angeboten. Durch das veränderte Bauverhalten der vergangenen Jahre passte sich das Unternehmen den neuen Herausforderungen an.

Manfred Elsässer auf der rechten Seite

1985

1985 wurde die Maschinenhalle durch eine fast 1.000 Quadratmeter große Werkhalle erweitert. Seither werden Komplettlösungen im Holzbau, Altbaurenovierung, Dachsanierung und Innenausbau angeboten.

Hallen Anbau

1975

1975 wurde in Neuweiler-Agenbach eine neue Maschinenhalle errichtet.

Hallen Neubau

1983

Der Fuhrpark bestand bereits 1983 aus einem VW-Bus und einem LKW zur Montage und einem Gabelstapler zum rangieren auf dem Firmengelände.

Fuhrpark damals

 

2002

Seit 2002 führt Sohn Stefan Elsässer, ebenfalls Zimmerermeister, das Unternehmen weiter. Durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Handwerksbetrieben aus der Region garantieren wir eine qualitativ hochwertige Verarbeitung und termingerechte Ausführung.

Fuhrpark heute